OSCEdays und andere Aktivitäten


Open Source Circular Economy ist eine Gemeinschaft, in der die offene Kreislaufwirtschaft offline ebenso lebendig wird wie online. Seit 2016 gab es jährliche Hackthons, die OSCEdays, die zeitgleich in vielen Städten weltweit stattgefunden haben. Außerdem veranstalten lokale Gruppen Events in Kollaboration mit anderen Akteuren in ihrem Land oder in ihrer Region. Abhängig von lokalen Bedürfnissen gibt es auch Veranstaltungen, die sich mit drängenden Fragen beschäftigen, die vor Ort gerade besonders wichtig sind.
Bisher gab es unter anderem: OSCEdays 2016 , OSCEdays 2017, OSCEdays 2018, eine Kollaboration mit dem Disruptive Innovation Festival 2016, der Capetown Water Hackathon 2017 und viele andere.

Informationen über die aktuellen Aktivitäten und Partner befinden sich auf der OSCE-Webseite: http://oscedays.org


Informationen über vergangenen Events, Themen und teilnehmende Städte befinden sich im Community Forum: https://community.oscedays.org